Der Arbeitskreis Soziales und Sport plant gemeinsam mit der jungen CDA die Firma Provadis zu besuchen.
Der Referent Max Breitenbach sowie der jCDA-Vorsitzende Yannick Schwander laden Euch daher herzlich am

Dienstag, den 5. November 2019 um 17:00 Uhr

auf das Firmengelände von Provadis im Industriepark Höchst ein.

Gemeinsam mit Stefan Ehrhard (Leiter Geschäftsbereich Ausbildung, Prokurist Provadis) wird ein Gedankenaustausch u.a. zum Thema Duale Berufsausbildung vs. Akademisierung sowie den Chancen und Hemmnissen der Digitalisierung in der Ausbildung stattfinden. Außerdem wird das Unternehmen vorgestellt und die Hotspots der Ausbildungsbereiche besichtigt.

Um Anmeldung bis Montag, den 28. Oktober 2019 wird gebeten - info@ju-frankfurt.de . Es besteht nur eine begrenzte Anzahl von Teilnehmerplätzen zur Verfügung.

Details

Beginn:
Montag, 28.10.2019, 17:00 Uhr
Anschrift:
Industriepark Höchst, Gebäude B845, 2.12, 65926 Frankfurt am Main, Deutschland